Virtuell-enaktives Arbeiten mit der „Kraft der Fünf''

TitelVirtuell-enaktives Arbeiten mit der „Kraft der Fünf''
Publication TypeJournal Article
Year of Publication2009
AuthorsLadel, S., & Kortenkamp U.
JournalMNUprimar
Schlüsselwörterrefereed
Abstract

Der Übergang von einem ordinalen Zahlkonzept zu einem strukturierten Zahlbegriff fällt manchen Kindern schwer. Wir stellen vor, wie diesen Kindern mit Hilfe des Computers die »Kraft der Fünf« nähergebracht werden kann. Dabei stellt sich als entscheidender Vorteil heraus, dass die Kinder Fünferpäckchen virtueller Plättchen mit einem »Griff« nehmen können, ohne die Plättchen einzeln abzählen zu müssen, diese aber dennoch auch wieder einzeln gegriffen werden können.

Go to top